Robinhood Influenciador‘ quer que os gêmeos Winklevoss lhe expliquem o Bitcoin

Dave Portnoy, também conhecido como Davey Day Trader, agora quer aprender como comprar Bitcoin dos gêmeos Winklevoss.

A personalidade popular do Twitter Dave Portnoy, famoso por seu lema „ações só sobem“, agora quer aprender sobre Bitcoin (BTC) com os co-fundadores Gemini Tyler e Cameron Winklevoss.

Em um clipe do Twitter extraído de seu último programa diário em 4 de agosto, Portnoy diz aos gêmeos Winklevoss que gostaria que eles „explicassem Bitcoin de uma forma que eu entendesse“, disse ele.

Portnoy enfatizou que ele quer que eles venham em „seus pequenos trajes de remo“, em uma referência ao filme The Social Network, onde eles foram exibidos competindo na equipe de remo de Harvard.

Tanto Tyler quanto Cameron aceitaram o convite pouco depois.

Bitcoin no éter

Portnoy recontou como ele uma vez comprou a BTC na „era do Bitcoin original“ mas perdeu todo o acesso a ela. „Gastei 20 mil dólares, está apenas sentado no éter“, lamentou ele no que parecia ser um trocadilho acidental.

Ele disse que não sabe como comprar Bitcoin ou como manter a auto custódia do bem uma vez adquirido, e é por isso que ele quer que os gêmeos Winklevoss venham e lhe expliquem isso. Ele também revelou de passagem que já havia conversado com eles sobre isso, mas „eles queriam um anúncio gratuito“. Portnoy, por outro lado, quer „ficar rico“ aprendendo sobre isso.

Um espectador parece ter sugerido que ele também compra Chainlink (LINK), embora ele tenha respondido imediatamente „Não sei como, já expliquei“.

Uma pessoa irreverente

Portnoy é o fundador do Barstool Sports, um site de notícias esportivas. Desde os bloqueios do coronavírus, ele se imergiu no mundo do comércio diário de ações, alegadamente para compensar o fechamento das apostas esportivas.

Ele faz vídeos diários sobre suas fortunas e infortúnios no mercado de ações, dizendo frases famosas como „ações só sobem“ ou „tenho tanta experiência quanto Joe Dick Tom Warren Buffet“.

Ele alegadamente inspirou seus seguidores a entrar no mercado de ações através de plataformas de varejo como Robinhood, embora ele seja conhecido por usar o E*Trade.

Portnoy e o Davey Day Trader persona são considerados a criança do cartaz da exuberância irracional que levou a eventos como o rally pós-falência da Hertz ou o Rally TikTok-fueled Dogecoin.

O súbito interesse no Bitcoin poderia ser devido à queda dos lucros no mercado de ações, já que o último rally é liderado principalmente por algumas ações muito grandes como Apple, Facebook e Microsoft. No início da feira de terça-feira, ele reclamou de uma perda de $40.000 no Shopify.

Embora os últimos eventos possam resultar em publicidade para Bitcoin entre os comerciantes de ações que seguem Portnoy, é pouco provável que o interesse dure mais do que o rally atual.

XRP-Verkäufe um 19-fach erhöht

Ripple-Bericht Q2 2020: XRP-Verkäufe um 19-fach erhöht

Der XRP-Marktbericht zeigt, dass das On-Demand-Liquiditätsnetzwerk von Ripplenet im Vergleich zu 2019 ein 11-faches Wachstum verzeichnete, während die XRP-Verkäufe im 2.

Die Verkäufe des XRP-Tokens von Ripple stiegen im zweiten Quartal sprunghaft an, nachdem sie im ersten Quartal einen Tiefstand erreicht hatten, während das On-Demand-Liquiditätsnetzwerk des Unternehmens nach wie vor beliebt ist.

Laut dem am 3. August veröffentlichten Quartalsbericht von Ripple waren die Verkäufe des XRP-Tokens des Unternehmens im zweiten Quartal 2020 18,6 Mal höher als im ersten Quartal. Die Kryptofirma gab an, dass die XRP-Verkäufe bei Bitcoin Loophole von April bis Juni dieses Jahres bei 32,55 Millionen US-Dollar lagen, gegenüber 1,75 Millionen US-Dollar im ersten Quartal. Das Unternehmen wurde kritisiert, weil es seine Bilanz durch XRP-Verkäufe gestützt hat.

Ripple gab an, die Verkäufe seien darauf zurückzuführen, dass das Unternehmen OTC-Verkäufen (Over-the-Counter) Vorrang vor Programmverkäufen gegeben habe. Dies ist Berichten zufolge Teil der Bemühungen, den On-Demand-Liquiditätskunden (ODL) von RippleNet mehr XRP-Liquidität zur Verfügung zu stellen. RippleNet verzeichnete von Mitte 2019 bis 2020 ein 11-faches Wachstum des ODL-Transaktionsvolumens im Jahresvergleich.
XRP-Preissteigerungen von 40%.

Und bleibt die Steigung?

Wir berichteten heute, dass der Preis der XRP-Münze in den letzten sieben Tagen um 40% und in den letzten 24 Stunden um fast 8,5% gestiegen ist. Viele sagen voraus, dass der Jeton sogar auf 0,30 $ steigen könnte, wenn Bitcoin (BTC) – derzeit bei 11.346 $ – stabil bleibt.

Der Preisanstieg hat Investoren angezogen. Mindestens 30 neue XRP-Wale halten jetzt zwischen 240.000 und 2,4 Millionen Dollar, womit die Zahl der Konten, die mehr als eine Million der Wertmarken halten, auf 3,7% steigt.
Immer noch rechtliche Probleme

Ripple befindet sich derzeit mitten in einer langwierigen Sammelklage, in der behauptet wird, die Firma habe Investoren mit bullishen Behauptungen über XRP getäuscht und den Token als nicht registriertes Wertpapier laut Bitcoin Loophole verkauft. Cointelegraph berichtete kürzlich, dass das Rechtsanwaltsteam, das die Firma und den CEO Brad Garlinghouse vertritt, argumentiert, dass alle Aussagen, in denen sie den Nutzen des XRP-Tokens überbewerteten, nicht als falsch bewiesen werden können.

Peter Schiff brand in Bitcoin en voorspelt opnieuw een Bearish Breakout onder de 9k.

Bitcoin bestaat al meer dan tien jaar en in de loop der jaren is de cryptografie door velen bekritiseerd. Misschien wel de meest beruchte onder hen is Peter Schiff, de CEO van Euro Pacific Capital. De befaamde gold bug staat bekend om het verpletteren van de Bitcoin en neemt weer een voorsprong op de nummer één van de cryptokringen.

Bitcoin is er sinds 25 juni niet meer in geslaagd om het verzet met $9,5k te breken en ligt al enige tijd plat in de buurt van de $9000 regio. De cryptocurrency daalde dit weekend tot $8190 op de meeste grote spot- en derivatenbeurzen, maar stuiterde terug boven de 9000 en is dicht bij de $9200 regio geprijsd op het moment van schrijven.

Echter, bitcoin skeptic Schiff gelooft dat de cryptocurrency niet in staat zal zijn om de $9000 steungebied lang vast te houden en is ingesteld op een ondergang.

Bitcoin en Gold hebben de afgelopen twee weken beide in een holdingpatroon gezeten met goud dat probeert de $1.800 te doorbreken, waardoor het de hoogtepunten van 2011 uitdaagt. Meerdere goudanalisten verwachten een bullish break-out en Schiff heeft de gelegenheid aangegrepen om zijn mening te geven over twitter.

Schiff begon op 5 juli met een twitter-poll om zijn publiek te vragen te stemmen over wat zij denken dat de toekomst voor beide activa in petto heeft:

Peter Schiff
@PeterSchiff
Goud lijkt weg te chippen bij weerstand net onder $1.800 terwijl Bitcoin tegelijkertijd weg chipt bij ondersteuning net boven $9.000. Ik verwachtte dat zowel de weerstand als de steun zouden wijken, met een #goudstoot als #Bitcoin in elkaar stort. Wat denk je dat er zal gebeuren?

Peter Schiff zelf verwacht dat bitcoin onder de $9000 zal breken en goud om voorbij de weerstand te breken, maar niet iedereen was op dezelfde pagina met hem. Op het moment van schrijven heeft de peiling bijna 10.000 stemmen, en bijna 50% van de ondervraagden gelooft dat zowel goud als bitcoin klaar zijn voor een opwaartse rally.

Stier of beer?

Het sentiment van de crypto twittergemeenschap is niet onrealistisch, aangezien verschillende analisten de groeiende correlatie tussen Bitcoin en Gold hebben benadrukt. Vorige maand publiceerde Bloomberg’s Mike McGlone een rapport hierover:

„Dezelfde krachten die het goud ondersteunen, ondersteunen de Bitcoin, maar het aanbod van de crypto is beperkter […] Toename van gezelschap met goud is volgens ons een Bitcoin-prijsstaartwind. Bij de hoogste-voor-laatste 52-weken correlatie en bèta ooit vs. het metaal, zou de eerstgeborene crypto moeten blijven vooruitgaan om redenen die vergelijkbaar zijn met die van goud, gevoed door ongekende wereldwijde centrale-bank versoepeling.“

Met dit in het achterhoofd, als die correlatie nog steeds relevant is, kan worden verwacht dat als er goud uitbreekt, er ook een opwaartse rally voor Bitcoin kan worden verwacht.

Op een vergelijkbare manier merkt een rapport gepubliceerd door Stack Funds, een digitaal vermogensbeheerder, op dat het tweede kwartaal van 2020 vrij sterk is geëindigd voor bitcoin, met veel investeerders die doorgaan met het consolideren en aannemen van een beleggingsplan voor de lange termijn.

Volgens het rapport heeft de bitcoin in dit kwartaal een stijging van het actieve aanbod van 90 dagen gekend. In het rapport staat:

„Voorafgaand aan de stierenloop van 2017 en 2019, waarbij Bitcoin $20.000 en $14.000 piek bereikte ten opzichte van de dollar, was er bewijs van steile schommelingen in het 90-dagen actieve aanbod […] Deze gebeurtenissen hebben de neiging om gedurende een periode van 60 – 90 dagen een piek te bereiken, voordat de door Bitcoin teweeggebrachte prijsrally wordt gerealiseerd“.

Het rapport vervolgde dat deze pieken in het actieve aanbod vaak indicatoren zijn van een aanloop in de bitcoineprijzen volgens historische gegevens. Vandaar dat het rapport opmerkt dat een opwaartse rally „eerder vroeger dan later zou kunnen plaatsvinden“.

L’or et le Bitcoin sont la seule vraie monnaie, dit Mark Yusko

Les graphiques de l’or et du Bitcoin augmentent alors que de plus en plus de personnes se précipitent vers la sécurité dans un monde en proie à une pandémie. Maintenant, le fondateur de Morgan Creek Capital Management, Mark Yusko , a affirmé que les investisseurs ne devaient considérer que l’or et le Bitcoin comme de la vraie monnaie sur le marché actuel.

Mark est un taureau Bitcoin Code éternel et a toujours souligné le potentiel BTC comme l’argent du futur. Alors que les gouvernements du monde entier injectent de l’argent de relance pour consolider leurs économies naissantes, les investisseurs recherchent des actifs refuges au cas où tout s’écroulerait. L’or est considéré comme un actif refuge éternel. Le bitcoin a fait preuve d’une relativement bonne résilience dans le scénario de marché turbulent actuel, qui a même attiré des investisseurs chevronnés.

Les bureaux de poste australiens permettent désormais aux clients d’effectuer des paiements Bitcoin
Grâce à LibertyX, vous pouvez désormais acheter du Bitcoin chez 20 000 détaillants aux États-Unis.

l’or et le Bitcoin reflètent la vraie richesse

Lorsque d’éminents acteurs du marché, comme Mark Yusko , disent que seuls l’or et le Bitcoin méritent d’être appelés argent, cela soulève des sourcils. Dans son dernier tweet, il défie le marché traditionnel qui fait confiance à la monnaie fiduciaire.

Dans son tweet , Mark a cité le célèbre financier américain JP Morgan et a déclaré que tous les autres actifs, à l’exception de l’or et du Bitcoin, n’étaient que du crédit. Il rend hommage à la citation de Morgan et veut dire que sa citation vieille de plusieurs décennies est très pertinente même aujourd’hui.

La célèbre citation faisait partie du témoignage du Congrès de 1912 où JP Morgan a déclaré que l’or ne présente aucun risque de contrepartie et est donc la seule véritable forme d’argent. Chaque actif du système bancaire était sous forme de crédit. Sa valeur intrinsèque dépendait de la capacité du débiteur à la rembourser. Cependant, l’or ne supporte pas ce risque de contrepartie.

Le dollar perd de la valeur face à l’or et au Bitcoin

Le dollar est la monnaie de réserve du monde. Depuis son émergence en tant que monnaie mondiale en 1944, il a rivalisé avec l’or en tant qu’entrepôt de valeur. Dans les moments difficiles, il a solidifié ses références, tout comme l’or.

Maintenant, Bitcoin entre dans la mêlée avec ses caractéristiques décentralisées qui en font en effet une monnaie mondiale. Souvent appelé or numérique, son taux d’inflation annuel a atteint des niveaux d’or. Yusko a également déclaré que Bitcoin pourrait bientôt atteindre 100 000 $ et contester l’or en termes de capitalisation boursière.

Bitcoin verliert wichtige Unterstützung bei $9.400

Bitcoin verliert wichtige Unterstützung bei $9.400, da Altcoins langsam ausbluten: Marktbeobachtung

In den vergangenen 24 Stunden verlor Bitcoin mit 9.400 US-Dollar eine wichtige Unterstützungsebene. Gleichzeitig blutet der gesamte Markt weiterhin langsam aus, wie dies bereits in den letzten Tagen der Fall war.

Bitcoin-Preis unter 9.400 $

Wie CryptoPotato gestern berichtete, handelt Bitcoin Code in der letzten Woche weiterhin innerhalb einer Spanne zwischen $9.200 und $9.500, mit Ausnahme des Dochtes bis $9.000 am 15. Juni.

Es ist ein symmetrisches Dreiecksmuster im Spiel, das diese enge Spanne betont und andeutet, dass sich der Preis derzeit konsolidiert, was sowohl das rückläufige als auch das zinsbullische Szenario einigermaßen gültig macht.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Bitcoin eine wichtige Unterstützungsmarke bei $9.400 verloren hat, was sich seitdem in Widerstand verwandelt hat und der rückläufigen Tendenz etwas mehr Gewicht verleiht.

Die Unentschlossenheit des Marktes wurde auch von dem bekannten Cryptocurrency-Händler und Analysten LiBZ42 kommentiert, der darauf hinwies, dass eine Pause notwendig sei, um die weitere Richtung des Marktes zu diktieren.

„Sobald Bitcoin aus dieser täglichen Spanne ausbricht, in der wir in den letzten Wochen gehandelt haben, werden die Preisaktionen der nächsten Monate viel deutlicher werden.

Brechen Sie auf und beginnen Sie einen neuen wöchentlichen Trend. Brechen Sie auf und setzen Sie den aktuellen Wochentrend fort.“ – sagte er.

Altcoins bluten aus

Die Situation bei den Altcoins ist nicht viel anders. Tatsächlich bluten die meisten der großkapitalisierten Kryptowährungen langsam aus, während sie sich gleichzeitig in einem relativ engen Bereich bewegen.

Wie aus der obigen Heatmap ersichtlich ist, haben fast alle Altmünzen in den letzten 24 Stunden einen winzigen Teil ihres Wertes verloren, ohne dass eine klare Richtung erkennbar war.

Dasselbe gilt für ihren auf Bitcoin basierenden Wert, da die Situation fast identisch ist. Die Dominanz von Bitcoin, der Indikator, der den Gesamtanteil von BTC im Verhältnis zum Gesamtmarkt misst, hat sich am letzten Tag nicht verändert und liegt unverändert bei 64,8 %.

Dennoch, auch wenn das Gesamtbild relativ ruhig erscheint, ist es unerlässlich, sich den Märkten mit erhöhter Vorsicht zu nähern. Es ist fast immer der Fall, dass, wenn Bitcoin über einen längeren Zeitraum konsolidiert, der Preis mit einer heftigen Bewegung in beide Richtungen explodiert.

Bedeutende Tagesgewinner und -verlierer

Synthetix-Netzwerk-Token (SNX): +17.6%
Synthetix Network Token, SNX auf CoinMarketCap angekreuzt, ist die Krypto-Währung, die in den letzten 24 Stunden am meisten zugelegt hat. Gegenüber dem US-Dollar liegt sie bei etwa 17,6% und gegenüber Bitcoin bei 19%. Sie hat eine aktuelle Marktkapitalisierung von etwa 269 Millionen US-Dollar und weist ein 24-Stunden-Volumen von etwa 8,3 Millionen US-Dollar auf.

Celsius (CEL): +12,8%
Celsius, CEL angekreuzt, ist ein weiterer bedeutender Tagessieger. Die Altmünze stieg um fast 13% gegenüber dem US-Dollar und um 14% gegenüber Bitcoin. Sie hat ein 24-Stunden-Handelsvolumen von etwa 484.000 US-Dollar und liegt auf einer aktuellen Marktkapitalisierung von 60 Millionen US-Dollar.

Flexacoin (FXC): -35,46%.
Flexacoin ist die Krypto-Währung, die in den letzten 24 Stunden am meisten verloren hat. Gegenüber dem USD ist sie um etwa 35% gesunken und gegenüber Bitcoin ungefähr gleich geblieben. Das tägliche Volumen liegt bei etwa 162.000 USD, während die derzeitige Marktkapitalisierung bei knapp 85 Millionen USD liegt.

River Financial recauda 5,7 millones de dólares en una ronda de semillas respaldadas por una cadena de poliéster

La plataforma ofrece servicios en 19 estados de los Estados Unidos.

River Financial, una firma de corretaje de criptodivisas, anunció el jueves que aseguró 5,7 millones de dólares en una nueva ronda de financiación de semillas.

La ronda de financiación fue liderada por Polychain Capital, junto con la participación de Slow Ventures, Castle Island Ventures, DG Lab Fund, Cygni Capital, Pfeffer Capital, e IDEO CoLab Ventures, junto con un número de inversores ángeles incluyendo a Steve Lee.

La audiencia más diversa hasta la fecha en FMLS 2020 – Donde las finanzas se encuentran con la innovación

„A principios de 2019 River era sólo una idea. Había pasado los últimos seis años en Silicon Valley profundamente centrado en Bitcoin Trader para la mayoría de mi trabajo profesional y mis estudios de postgrado“, dijo Alexander Leishman, fundador y CEO de River Financial. „Estaba asombrado por la rapidez con la que Bitcoin crecía en popularidad y estaba encantado de ver que recibía la atención de todos los rincones del mundo“.
Otro corretaje de Bitcoin en un mercado muy concurrido

River fue fundada en enero del año pasado para superar los desafíos que enfrentan los comerciantes de Bitcoin para invertir en activos digitales.
Artículos sugeridos

Por qué África vio su mayor aumento en micro inversiones durante las últimas 12 semanasIr al artículo >>

Con sede en San Francisco, la empresa se centró en recibir las aprobaciones reglamentarias y racionalizar sus tecnologías inicialmente. Actualmente opera en 19 estados de EE.UU. y tiene como objetivo ampliar su presencia en un futuro próximo.

La compañía también está trabajando en la expansión de sus servicios, lanzando nuevos productos.

Los nuevos ingresos se utilizarán para hacer de River una „institución financiera centrada en llevar Bitcoin al mundo“, detalló el CEO.

Según el comunicado de prensa, la plataforma ya tiene miles de usuarios y su volumen está creciendo a un ritmo del 80 por ciento mensual desde su lanzamiento.

A principios de este año, la cripta de corretaje a bordo de Jonathan Wilkins como su jefe de seguridad. Fue el fundador y CSO de Blockstream y pasó años en puestos de seguridad en Yelp, MySpace, Microsoft y algunos otros.

Home NewsReddit wendet sich an die Ethereum-Gemeinschaft

Home NewsReddit wendet sich an die Ethereum-Gemeinschaft und bittet um Hilfe

Reddit wendet sich an die Ethereum-Gemeinschaft und bittet um Hilfe bei der Suche nach der besten Skalierungslösung für sein von Ethereum betriebenes Belohnungssystem

Ethereum betriebene Belohnungssystem bei Bitcoin Evolution

Wichtige Höhepunkte:

  • Reddit wendet sich an die Ethereum-Gemeinschaft, um sie bei der Suche nach der besten Skalierungslösung für das von Ethereum betriebene Belohnungssystem bei Bitcoin Evolution der Gemeinschaft zu unterstützen
  • Die Lösung sollte schließlich auf alle der 430 Millionen Benutzer von Reddit skalierbar sein
  • Benutzer von r/Fortnite begrüßten die Testversion des ‚Community Points‘-Systems in Form des $BRICK ERC-20-Tokens

Die berühmte soziale Plattform Reddit treibt die Entwicklung ihres von Ethereum betriebenen Belohnungssystems „Community Points“ weiter voran. Reddit ist jedoch kürzlich über die Skalierbarkeitsprobleme von Ethereum gestolpert und fordert nun Projekte, die Ethereum-Skalierungslösungen entwickeln, auf, ihre Demos einzureichen. Die eingereichten Lösungen sollten skalierbar sein und von allen 430 Millionen monatlichen Benutzern von Reddit verwendet werden können.

Partnerschaft mit der Stiftung Ethereum

Am 19. Juni enthüllte Reddit in einem Beitrag mit dem Titel „The Great Reddit Scaling Bake-Off“, dass sie sich mit der Ethereum Foundation zusammenschließt, um die beste Skalierungslösung für ihr von Ethereum betriebenes Belohnungssystem zu finden. Der Beitrag schreibt:

„Unser Ziel ist es, eine Lösung zu finden, die heute Hunderttausende von Community Points-Benutzern im Mainnet unterstützt und schließlich auf ganz Reddit (430 Millionen monatliche Benutzer) skaliert werden kann.

Reddit wird bis zum 31. Juli 2020 Bewerbungen von interessierten Entwicklern annehmen. Eingereichte Demos sollten enthalten:

  • einen Live-Konzeptnachweis, der Hunderttausende von Transaktionen zeigt
  • Quellcode
  • Dokumentation (z.B. Beschreibung, Anleitung zur Ausführung, APIs)
  • und eine detaillierte Aufschlüsselung der Kostenschätzungen sowohl innerhalb als auch außerhalb der Kette

Reddit erwähnt auch, dass die Vorschläge in der Lage sein sollten, mindestens 100.000 Punktansprüche, 25.000 Abonnements, 75.000 einmalige Punktverbrennungen und 100.000 Überweisungen innerhalb von fünf Tagen zu bearbeiten.

Darüber hinaus werden Skalierungsexperten dazu ermutigt, Kommentare zu den eingereichten Vorschlägen abzugeben, damit sie die Kompromisse, die sich aus der Anwendung verschiedener Lösungen ergeben, besser verstehen können.

Reddit nicht in der Lage, selbst zu entscheiden

Auch wenn es viele Ethereum-Lösungen gibt, stellt Reddit fest, dass die meisten von ihnen nicht unbedingt für ihr Community-Points-Projekt geeignet sind. schrieb Reddit:

„Die meisten existierenden Skalierungslösungen konzentrieren sich auf den Anwendungsfall des Austauschs, was die Optimierung für Transfers begünstigt. Viele dieser Entwürfe berücksichtigen nicht die Kosten für die Beschaffung von Token oder den Einstieg in das Skalierungssystem, die erheblich sein können. Die Verteilung von Community Points hat eine Größenordnung mehr Gas gekostet als alle anderen Operationen zusammen, was in erster Linie auf die Kosten für die On-Chain-Speicherung im Zusammenhang mit der Aufnahme neuer Benutzer zurückzuführen ist“.

Darüber hinaus räumte Reddit ein, dass „es unklar ist, wie die beste Lösung ermittelt werden kann“, da es reichlich Code und Dokumentation zu überblicken gebe, was durch den Hype um einige Projekte oft verwischt werde. Auf der anderen Seite fehlt es an „objektiven Überprüfungen oder Vergleichen verschiedener Produkte/Implementierungen aus der realen Welt“, die den Entscheidungsprozess vereinfachen würden.

U.S. debt reaches the equivalent of 2.65 billion Bitcoin

The United States currently has a debt equivalent to 2.65 billion Bitcoin (BTC), which is more than 21 times the number of currencies that will be in circulation.

According to the US National Debt Clock figures, the country’s gross debt has crossed the historic USD 26 trillion mark for the first time.

A whale moves $1.3 billion in Bitcoin The question is why?

U.S. debt since March exceeds Bitcoin’s offer
The almost inconceivable figure comes after several months of inflationary measures by the Federal Reserve, which have seen the supply of dollars increase dramatically.

As the Cointelegraph reported this week, the US M2 money supply is now at a record $18.115 billion, while the Federal Reserve’s balance sheet has exceeded $7 billion.

The debt milestone did not go unnoticed by Bitcoin’s proponents; @Bitcoin’s Twitter account noted that the number equals 2,653,061,224 BTC as of June 11.

In just two months, added @Bitcoin, the account had increased by 204,081,632 BTC, far more than Bitcoin’s fixed supply of 21 million units.

They’re holding an online meeting to discuss „the weapon of governments against Bitcoin“.

U.S. debt to GDP comparison

Comparison of US debt to GDP. Source: JustFacts/ U.S. Treasury

OECD: More „necessary“ public debt
The debate on the digital shortage continues in the week when the Federal Reserve will meet to discuss how to get out of the collapse caused by the coronavirus.

Microsoft’s identification system launches a beta version on the Bitcoin network
M2 growth highlighted the opposite trajectory of Bitcoin to fiat in terms of money supply, weeks after the third block of cryptomone subsidy reduced issuance by half and inflation to 1.8%.

At the same time, a damning report from the Organization for Economic Cooperation and Development, or OECD, cast great doubt on the so-called V-shaped economic recovery, and argued that governments should prepare for a second wave of coronavirus.

„Ultra-modern monetary policies and increased public debt are necessary and will be accepted as long as economic activity and inflation are depressed and unemployment is high,“ he said.

„However, debt-financed spending must be well targeted to support the most vulnerable and the investment needed for the transition to a more robust economy.

Preisanalyse: BTC, ETH, XRP, BCH, BSV, LTC, BNB, EOS, XTZ, ADA

Einige wenige große Kryptowährungen befinden sich in einem Aufwärtstrend und könnten kurzfristig Kaufgelegenheiten bieten.

Aus irgendeinem Grund gehen die Analysten von Bitcoin (BTC) nie den Mittelweg. Entweder gehen sie davon aus, dass der Preis zum Mond fliegen wird, oder sie warnen vor dem bevorstehenden Untergang. Nachdem Bitcoin mehr als ein Jahrzehnt lang überlebt und gedeiht und in der gegenwärtigen Krise zu den besten Vermögenswerten gehört, die man besitzen kann, sollten alle Zweifel an seiner Langlebigkeit ausgeräumt werden.

Andererseits müsste die höchstrangige Kryptowährung auf CoinMarketCap erst zu neuen Lebenszeithochs aufbrechen, um den vorherigen Bullenlauf zu wiederholen. Es gibt mehrere zeitweilige Widerstände zwischen den aktuellen Niveaus und den Lebenszeithochs, die erst überwunden werden müssen. Falls kein Wunder geschieht, wird dies wahrscheinlich Zeit brauchen. Die Zeit, die in einer Bodenformation verbracht wird, wird die Basis stärken und als Sprungbrett für den nächsten Bullenlauf dienen.

Die Investoren, die langfristig gekauft haben, sollten nicht durch kleine Preisausschläge gestört werden. Viele neue Bitxoin Trader auf der Plattform, die von der Volatilität im Krypto-Sektor profitieren wollen, sollten jedoch bereit sein, bei starken Widerständen Gewinne zu verbuchen und bei starken Unterstützungen zu kaufen. Sie sollten versuchen, ihr Portfolio schrittweise aufzubauen, anstatt bei jedem Handel auf einen Home Run zu warten.

Obwohl Kryptowährungen volatil sind, bieten sie, wenn sie mit einem angemessenen Risikomanagement gehandelt werden, eine attraktive Möglichkeit, Wohlstand zu schaffen. Schauen wir uns die Diagramme der wichtigsten Kryptowährungen an, um zu sehen, ob wir zuverlässige Handelseinrichtungen entdecken.

Als Bitcoin Trader durchstarten

BTC/USD

Das wiederholte Versäumnis der Bullen, die 10.000-Dollar-Marke zu erreichen, zog Gewinnbuchungen der kurzfristigen Händler nach sich. Dies zog Bitcoin (BTC) am 21. Mai unter den exponentiell gleitenden 20-Tage-Durchschnitt (9.145 $), aber die Bullen verteidigten die Aufwärts-Trendlinie.

Derzeit versuchen die Bullen, den Preis über dem 20-Tage-EMA zu halten. Wenn dies gelingt, werden die Käufer versuchen, die Hürde bei 10.000 Dollar zu überwinden. Wir erkennen ein mögliches aufsteigendes Dreiecksmuster, das bei einem Ausbruch und einer Schließung (UTC-Zeit) über $10.000 abgeschlossen wird. Dieses Setup hat eine Zielvorgabe von $11.869.

Sollten die Bullen es jedoch nicht schaffen, das BTC/USD-Paar oberhalb der 20-Tage-EMA zu halten, werden die Bären versuchen, die Aufwärtstrendlinie zu durchbrechen. Sollte sich das Paar unterhalb der Aufwärtstrendlinie halten, ist ein Rückgang auf $8.130,58 möglich.

Sollte diese Unterstützung anhalten, wird das Paar wahrscheinlich für einige Tage innerhalb einer Spanne zwischen $8.130,58 und $10.058,52 bleiben. Der Trend wird wahrscheinlich negativ werden, wenn die Bären den Kurs unter $8.130,58 sinken lassen.

Eine Kaufgelegenheit könnte sich für die aggressiven Händler eröffnen, wenn sich der Preis über $9.400 hält. Alternativ könnte auch ein Rückprall von $8.130,58 eine Kaufgelegenheit eröffnen.

ETH/USD

Äther (ETH) stürzte am 21. Mai unter die Unterstützungslinie des aufsteigenden Kanals. Das positive Zeichen ist jedoch, dass die Bullen die Trendlinienunterstützung gehalten haben. Dies ist das zweite Mal, dass die Bullen den Rückgang zur Trendlinie gekauft haben. Daher wird dies zu einer wichtigen Unterstützung, auf die man auf der Abwärtsseite achten sollte.

Derzeit versuchen die Bullen, den Preis wieder in den Kanal zu drücken. Wenn dies gelingt, ist eine Erholung bis in den Bereich zwischen $220 und $227,097 möglich. Die aggressiven Händler können warten, bis sich der Preis innerhalb der Handelsspanne hält, bevor sie nach Kaufgelegenheiten Ausschau halten.

Wenn es den Bullen nicht gelingt, die zweitplatzierte Kryptowährung auf CoinMarketCap innerhalb des Kanals zu halten, werden die Bären einen weiteren Versuch unternehmen, unter die Trendlinie zu brechen. Wenn dies gelingt, ist ein Rückgang auf $176,103 möglich.

Ein Durchbruch unterhalb der Trendlinie signalisiert das Ende des Aufwärtstrends. Wenn die 176,103 $ hält, könnte die ETH/USD-Paarung für einige Tage innerhalb der Handelsspanne bleiben.

XRP/USD

XRP drehte vom Überkopf-Widerstand von $0,20570 um und brach am 21. Mai unter den 50-Tage-Durchschnitt des einfachen gleitenden Durchschnitts ($0,199) ein. Die Bären konnten jedoch den Verkaufsdruck nicht aufrechterhalten und zogen den Preis auf 0,17372 $.

Die drittrangigste Krypto-Währung am CoinMarketCap drehte am 21. Mai von 0,1888 $ um, und die Bullen versuchen derzeit, den Preis wieder über die gleitenden Durchschnitte zu drücken. Sollte dies gelingen, werden die Bullen einen weiteren Versuch unternehmen, über die Abwärts-Trendlinie zu brechen.

Wenn sich der Preis oberhalb der Abwärts-Trendlinie hält, ist eine Erholung auf $0,23612 möglich. Die Bullen können warten, bis das XRP/USD-Paar oberhalb der Abwärts-Trendlinie schließt (UTC-Zeit), bevor sie Long-Positionen eingehen. Der Stop-Loss kann unter $0,1800 gehalten werden.

Umgekehrt, wenn es den Bullen nicht gelingt, den Preis über die gleitenden Durchschnitte zu treiben, werden die Bären einen weiteren Versuch unternehmen, den Preis auf 0,17372 $ zu ziehen. Ein starkes Abprallen von dieser Unterstützung könnte ebenfalls eine Kaufgelegenheit bieten.

BCH/USD

Bitcoin Cash (BCH) rutschte am 21. Mai unter die Spanne von 230 bis 250 Dollar, aber die Bären konnten aus dem Zusammenbruch keinen Nutzen ziehen. Dies deutet auf einen Mangel an Verkäufen auf niedrigeren Ebenen hin.

Derzeit versuchen die Bullen, die Krypto-Währung auf Platz 5 der CoinMarketCap über $230 zu halten. Sollte dies gelingen, könnte der Preis wieder zwischen $230-$250 verharren.

Umgekehrt, wenn das Paar BCH/USD von den gleitenden Durchschnitten abweicht, könnten die Bären einen weiteren Versuch unternehmen, den Kurs auf $200 zu senken.

Kaufgelegenheiten könnten sich eröffnen, wenn das Paar von $200 abprallt oder ausbricht und sich über $280,47 hält. Bis dahin können die Händler an der Seitenlinie warten.

BSV/USD

Bitcoin SV (BSV) schwankt seit einigen Tagen über und unter den gleitenden Durchschnitten. Dies deutet auf einen Mangel an Überzeugung bei den Bullen und Bären hinsichtlich der nächsten Trendwende hin.

Beide gleitenden Durchschnitte sind flach und der Index der relativen Stärke liegt knapp unter dem Mittelpunkt, was auf ein Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage schließen lässt.

Wenn die sechstplatzierte Kryptowährung auf CoinMarketCap über die Abwärts-Trendlinie steigt, ist dies das erste Zeichen von Stärke. Oberhalb dieses Niveaus ist ein Anstieg auf 227 USD möglich. Das Momentum wird sich wahrscheinlich verstärken, wenn die Bullen den Preis über $227 halten können, was eine Kaufgelegenheit bieten könnte.

Umgekehrt wird ein Durchbruch unter $170 ein Zeichen dafür sein, dass die Bären die Bären überwältigt haben. Unterhalb dieses Niveaus ist ein Rückgang auf $146 möglich.

LTC/USD

Litecoin (LTC) wandte sich am 20. Mai von der Abwärtslinie ab und brach am 21. Mai unter die gleitenden Durchschnittswerte ein. Wenn die Bären sinken und den Kurs unter die kritische Unterstützung von 39 Dollar halten können, wird das Kopf- und Schultermuster abgeschlossen.

Die Bullen kauften am 21. Mai den Einbruch auf $41,6167 und versuchen derzeit, die Krypto-Währung auf Platz 7 der CoinMarketCap in Richtung der Abwärtslinie zu drücken. Wenn die Bullen den Preis über die Abwärts-Trendlinie drücken können, ist eine Bewegung auf 50,7864 $ möglich.

Umgekehrt, wenn die LTC/USD-Paarung wieder von der Abwärts-Trendlinie abwärts dreht, werden die Bären wahrscheinlich einen weiteren Versuch unternehmen, den Preis unter $39 zu senken. Das Paar bleibt so lange schwach, bis es nicht über die Abwärts-Trendlinie ausbricht.

BNB/USD

Die Binance Coin (BNB) brach am 19. Mai über die Abwärtslinie hinaus, aber die Bullen konnten die höheren Niveaus nicht halten. Am 21. Mai zogen die Bären den Preis erneut unter die Abwärts-Trendlinie. Dies deutet auf einen Mangel an Käufern auf höheren Niveaus hin.

Das Positive daran ist jedoch, dass die Bullen die 50-Tage-SMA ($15,86) verteidigten und derzeit versuchen, den 8. Rang des Krypto-Assets auf CoinMarketCap wieder über die Abwärtslinie zu treiben.

Wenn dies gelingt, ist eine Erholung auf 18,1377 $ möglich, wobei die Bären wahrscheinlich eine starke Verteidigung aufbauen werden. Ein Ausbruch von $18,1377 kann zu einer Erholung auf $21,50 führen.

Das rückläufige Szenario käme ins Spiel, wenn sich die BNB/USD-Paarung nicht über der Abwärts-Trendlinie halten kann. In einem solchen Fall werden die Bären einen weiteren Versuch unternehmen, das Paar unter die 50-Tage-SMA zu senken. Bei Erfolg ist eine tiefere Korrektur auf $15 und darunter auf $13,65 möglich.

EOS/USD

EOS sieht schwach aus, da es in den letzten Tagen mit dem Aufstieg zu kämpfen hatte. Wenn die Bären sinken und den Preis unter die kritische Unterstützung von $2,3314 schließen können (UTC-Zeit), wird das bärische H&S-Muster abgeschlossen. Dieses Setup hat ein Kursziel von $1,5524.

Das H&S-Muster wird nur dann vervollständigt, wenn die Kryptowährung des 9. Ranges auf CoinMarketCap unter $2,3314 fällt.

Am 21. Mai kauften die Bullen den Dip auf $2,4059. Dies deutet darauf hin, dass die Bullen versuchen, die Unterstützung bei 2,3314 $ zu verteidigen. Wenn die EOS/USD-Paarung über die gleitenden Durchschnitte bricht, ist eine Erholung auf 2,8319 $ und dann auf 3,1104 $ möglich.

Die gleitenden Durchschnitte sind flach und der RSI liegt knapp unter dem Mittelpunkt, was auf ein Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage schließen lässt. Da es keinen eindeutigen Trend gibt, können die Händler abseits stehen.

XTZ/USD

Tezos (XTZ) hat in den letzten Wochen in einem aufsteigenden Kanal gehandelt, was zeigt, dass der Trend nach oben geht. Seit dem 10. Mai haben die Bullen jedoch Mühe, eine starke Abprallbewegung von der Unterstützungslinie des Kanals zu erreichen. Dies deutet darauf hin, dass die Käufe auf höheren Niveaus austrocknen.

Gegenwärtig versuchen die Bullen, die Krypto-Währung auf Platz 10 der CoinMarketCap oberhalb der Abwärtslinie zu halten. Wenn dies gelingt, ist eine Erholung auf $3,07369 und dann auf $3,2712 möglich.

Händler können versuchen, diese Bewegung nach oben zu reiten, indem sie kaufen, nachdem sich der Kurs oberhalb der Abwärts-Trendlinie gehalten hat. Wenn das Momentum an Fahrt gewinnt, könnte sich auch eine Erholung bis zur Widerstandslinie des Kanals bei $3,60 einstellen.

Umgekehrt könnte das XTZ/USD-Paar bis auf $2,24 fallen, wenn es sich nicht über der Abwärts-Trendlinie halten kann und unter $2,55 abstürzt.

ADA/USD

Cardano (ADA) befindet sich in einem Aufwärtstrend. Die Bären versuchten am 21. Mai, die Richtung umzukehren, aber sie konnten die 20-Tage-EMA (0,051 $) nicht unterschreiten. Dies deutet darauf hin, dass die Stimmung darauf hindeutet, die Rückschläge zu kaufen.

Da sowohl die gleitenden Durchschnitte nach oben tendieren als auch der RSI im positiven Bereich liegt, liegt der Vorteil bei den Haussiers. Daher wird die auf Platz 11 rangierende Krypto-Währung auf CoinMarketCap jetzt wahrscheinlich auf $0,057555 und dann auf $0,0619885 steigen.

Diese zinsbullische Ansicht wird entkräftet, wenn die ADA/USD-Paarung von den aktuellen Niveaus oder von $0,057555 umkehrt und unter $0,0504050 bricht. Unterhalb dieses Niveaus kann sich der Rückgang bis zur nächsten kritischen Unterstützung bei $0,0427288 erstrecken.

PlanB: Die Halbierung von Bitcoin wird „alles oder nichts“ für das Stock-to-Flow-Modell sein

Der Schöpfer des Stock-to-Flow (S2F)-Preismodells von Bitcoin (BTC) sagt, dass die nächste Reduzierung auf die Hälfte des Blocks oder die Halbierung der Belohnung über Leben oder Tod entscheidet.

In einer Reihe von Tweets am 16. April sagte PlanB, er befürworte eine Erhöhung des Bitcoin-Preises um „eine Größenordnung“ in den zwei Jahren nach der Halbierung bis Mitte Mai.

Die Bitcoin Revolution beginnt in Daenemark

Analyst sucht grundlegende Erkenntnisse aus der Halbierung

Bitcoin-Futures haben den BTC-Preis nicht „manipuliert“, sagt der Erfinder des „Stock to Flow“-Modells
„(Meiner Meinung nach) wird die Halbierung der #bitcoin 2020 wie 2012 und 2016 sein. Nach dem Bitcoin Evolution erwarte ich einen Preis von 10x (Größenordnung, nicht genau) 1-2 Jahre nach der Halbierung“, schrieb er.

„Die Halbierung wird für das S2F-Modell entscheidend sein. Ich hoffe, dass wir dadurch mehr über die zugrundeliegenden Grundlagen und die Auswirkungen des Netzwerks lernen werden.

Das Stock-to-Flow-Modell misst die Emission neuer Bitcoins in jedem Block im Vergleich zum bestehenden Angebot an Bitcoin, eine Methode, die sich bei der Darstellung der Preisentwicklung als sehr genau erwiesen hat.

Scott Melker: Bitcoin ist riskant, aber nicht mit Aktien korreliert

Nach der jüngsten Inkarnation des Modells soll die BTC/USD bis Ende 2020 30.000 Dollar erreichen.

Bitcoin Bestands-zu-Fluss-Diagramm ab 17. April Quelle: PlanB/Digitalik

BTC und Makroökonomie „werden nicht ewig korrelieren“.
Weiterhin antwortete PlanB auf Anfragen zur Korrelation von Bitcoin mit traditionellen Märkten. Eine Hauptsorge vieler Händler ist, dass es dennoch zu einer Wiederholung des März kommen könnte, wobei BTC/USD aufgrund des Rückgangs der Bestände an einem Tag 60% verlieren könnte.

Unter Hervorhebung des Dow Jones argumentierte PlanB, dass die derzeitige Korrelation das Ergebnis einer umfassenderen Coronavirus-Krise und kein ständiger Bestandteil von Bitcoin sei:

„In der Krise ist alles korreliert. Interessant ist Folgendes. Sie werden (meiner Meinung nach) nicht für immer korreliert sein“.